Gruppe 2 - Ausbildung Hohlstrahlrohr am Arbeitskorb

Am Sonntag dem 14.6.2015 beübten die Mitglieder der Gruppe 2 der Freiwilligen Feuerwehr Langenzersdorf die richtige Verwendung des Arbeitskorbs gemeinsam mit einer C-Löschleitung. Ende Mai hat die Fahrmeisterei den Kran des Versorgungsfahrzeuges sowie den Tragarm des Arbeitskorbes um Vorrichtungen zur Halterung eines C-Rohres erweitern lassen. Dadurch ist das Führen des C-Hohlstrahlrohres im Arbeitskorb erheblich erleichtert. Die Teilnehmer übten den ordnungsgemäßen Aufbau des Arbeitskorbs, das Anbringen des C-Schlauchs am Kranarm. Um den Umgang mit der Löschleitung möglichst realitätsnah zu erproben wurden jeweils 2 Männer im Korb mit gefüllter Leitung hoch gehoben. Das Anlegen des Sicherungsgeschirrs (für das Arbeiten im Korb), die richtige Bedienung des Arbeitskorbes als auch das Verwenden des Hohlstrahlrohrs einige Meter über Grund wurden geübt. 
Die Übung war nach dem Einrücken ins Feuerwehrhaus um ca 10:30 beendet. 


© Freiwillige Feuerwehr - Langenzersdorf
Unternehmensgegenstand: Wahrnehmung der Aufgaben im Sinn des NÖFG, Dienstordnung und Dienstanweisungen des NÖLFV.
Diese Homepage ist ein elektronisches Informationsmedium über den Aufbau, die Organisation sowie Geschehnisse der FF Langenzersdorf.
Organ gem. §41 NÖFG 2016: Kommandant HBI Stefan Janoschek, Mitgliederversammlung
Veröffentlichung oder Vervielfältigungen von Texten und Fotos dieser Homepage nur nach ausdrücklicher Zustimmung der FF Langenzersdorf.
Als Hersteller der Fotos gilt die Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf. Auf § 74(1) Urheberrechtsgesetz zum Schutz von Lichtbildern wird hingewiesen
Impressum