eiko_icon Fahrzeugbrand Donauuferautobahn


Einsatzart: Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Einsatzort: A22, Donauuferautobahn
Datum: 24.12.2015
Einsatzbeginn: 20:05 Uhr
Einsatzende: 20:35 Uhr
Alarmierung über: Personenrufempfänger
Mannschaftsstärke: 39
eingesetzte Kräfte :

FF Langenzersdorf
Polizei

    Fahrzeuge : Voraus  Tanklöschfahrzeug 1  Tanklöschfahrzeug 3  Versorgungsfahrzeug  Rüstfahrzeug  
    Brandeinsatz

    Am Heiligen Abend 2015 um 20:06 wurde die Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf zu einem Fahrzeugbrand auf der Donauuferautobahn alarmiert. Wenige Minuten nach der Alarmierung trafen die ersten festlich gekleideten freiwilligen Helfer im Feuerwehrhaus ein um dieses kurz darauf mit den Einsatzfahrzeugen wieder zu verlassen. Trotz der weihnachtlichen Feierlichkeiten mit Ihren Familien standen 39 Männer und Frauen bereit um ihren Dienst am Nächsten zu erfüllen. 
    Kurz nach dem Eintreffen auf der Autobahn stellte sich heraus, dass es sich glücklicherweise nicht um einen Fahrzeugbrand handelte, sondern lediglich um einen Motorschaden der für auffällige Rauchentwicklung sorgte. Die Florianis handelten routiniert, sicherten die Einsatzstelle ab und brachten das defekte Fahrzeug über eine Betriebsauffahrt von der Autobahn. Den Fahrzeuglenker wurde von der Feuerwehr noch ins Ortszentrum mitgenommen, wo er seine Heimreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fortsetzen konnte. 

    Nach ca. 30 Minuten war dieser Einsatz am Heiligen Abend beendet und die freiwilligen Helfer konnten wieder zu ihren Familien zurück. 

     

    Einsatzbilder


    © Freiwillige Feuerwehr - Langenzersdorf
    Unternehmensgegenstand: Wahrnehmung der Aufgaben im Sinn des NÖFG, Dienstordnung und Dienstanweisungen des NÖLFV.
    Diese Homepage ist ein elektronisches Informationsmedium über den Aufbau, die Organisation sowie Geschehnisse der FF Langenzersdorf.
    Organ gem. §41 NÖFG 2016: Kommandant HBI Stefan Janoschek, Mitgliederversammlung
    Veröffentlichung oder Vervielfältigungen von Texten und Fotos dieser Homepage nur nach ausdrücklicher Zustimmung der FF Langenzersdorf.
    Als Hersteller der Fotos gilt die Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf. Auf § 74(1) Urheberrechtsgesetz zum Schutz von Lichtbildern wird hingewiesen
    Impressum