Feuerwehrjugendstunde

Übung macht den Meister!

Seit Schulbeginn beschäftigen wir uns in den Jugendstunden mit der Struktur unserer Feuerwehr. Dafür wird zu jedem Sachgebiet eine Jugendstunde vorbereitet und der/die jeweils Zuständige eingeladen, um den Jugendlichen aus erster Hand über seine/ihre Aufgaben zu berichten. Bisher durften sie die Bereiche Nachrichtendienst, Fahrmeisterei und Bekleidung kennenlernen. Am 09. Oktober nun die Aufgaben der Zugs- und Gruppenkommandanten. Während die anderen Einheiten mehr Wissensbasiert waren, durften unsere Jugendlichen nun, nach einer kurzen Einheit im Lehrsaal, wieder richtig anpacken. In zwei Gruppen geteilt wurde von jeder eine Einsatzübung für die jeweilig andere Gruppe vorbereitet. Während die eine Gruppe einen Technischen Einsatz (Baum auf Auto mit eingeklemmter Person) inszenierte, bereitete die andere einen Brandeinsatz im Champagnerkeller mit vermissten Personen vor. Nachdem die Vorbereitungen abgeschlossen waren, wurden die Standorte der Gruppen gewechselt und die Einsatzszenarien erfolgreich abgearbeitet. Eine Jugendstunde ganz nach dem Geschmack unserer Jugendlichen. 

 


© Freiwillige Feuerwehr - Langenzersdorf
Unternehmensgegenstand: Wahrnehmung der Aufgaben im Sinn des NÖFG, Dienstordnung und Dienstanweisungen des NÖLFV.
Diese Homepage ist ein elektronisches Informationsmedium über den Aufbau, die Organisation sowie Geschehnisse der FF Langenzersdorf.
Organ gem. §41 NÖFG 2016: Kommandant HBI Stefan Janoschek, Mitgliederversammlung
Veröffentlichung oder Vervielfältigungen von Texten und Fotos dieser Homepage nur nach ausdrücklicher Zustimmung der FF Langenzersdorf.
Als Hersteller der Fotos gilt die Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf. Auf § 74(1) Urheberrechtsgesetz zum Schutz von Lichtbildern wird hingewiesen
Impressum